+49 40 3600 663-0
info@iws-nord.de

Technologieförderung für KMU und Startups

Der Fokus unserer Netzwerkarbeit liegt aktuell auf der Umsetzung Ihrer F&E-Vorhaben und der Bewilligung von Fördermitteln für Ihre innovativen Produktentwicklungen. Nach dem Start der zweiten ZIM-Förderphase Ende 2018 wurden mit Kombos, CleaNet und BioComps bereits drei Projektförderungen durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bewilligt. Mit den Projekten Pegasus und LumiFoil liegen dem Projektträger zwei weitere Anträge aus unserem Netzwerk vor. Viele Forschungsansätze befinden sich derzeit in der Ausarbeitung und wir arbeiten zielgerichtet an den nächsten Bewilligungen.

Innovative Ideen entstehen an innovativen Orten. Aus diesem Grund laden wir Sie herzlich zum PREVON-Netzwerktreffen am 22.10.2019 ins ECOMAT nach Bremen ein. In dem kürzlich eröffneten Technologiezentrum bündelt Bremen seine Kompetenzen aus Industrie und Forschung im Bereich Leichtbaumaterialien und smarte Produktionstechniken. Sie erhalten einen Überblick über F&E-Projekte aus dem Bereich der neuartigen Fertigungsverfahren für die industrielle Nutzung von innovativen Materialien und über Fördermöglichkeiten für Ihre nächste Produktentwicklung.

Nutzen Sie den Marktplatz und das Projekt-Ideen-Pitching, um Ihr Unternhemen/Institut und Ihre Ideen vorzustellen

Das diesjährige Netzwerktreffen richtet sich sowohl an Netzwerkpartner als auch interessierte Unternehmen, Institute und Startups. Eine Stunde vor und nach der Veranstaltung bieten wir anhand eines Marktplatzes die Möglichkeit, sich mit Rollup und Infomaterialien auszustellen. Bei Kaffee und Kuchen können sich so die Gäste vor Beginn des offiziellen Programms in lockerer Runde informieren und ins Gespräch kommen. Im kurzweiligen Vortragsprogramm werden KMU, Institute und Startups über Fördermöglichkeiten im Technologiebereich informiert und bekommen einen kurzen Überblick über aktuelle und zukünftige Förderprojekte. Melden Sie Ihre innovative Projektidee zum Projekt-Ideen-Pitching an und nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Idee interessanten Kooperationspartnern vorzustellen. Die anschließende Besichtigung der neuen Labor- und Versuchsanlagen bietet Ihnen einen spannenden Einblick in Bremens neue Forschungs-Keimzelle. Zentrale Mieter im ECOMAT sind Airbus, TESTIA GmbH und das Faserinstitut Bremen e.V. (FIBRE). Aber auch industrielle Partner wie Ariane Group, Altran, mittelständische Unternehmen wie die Prime Aerostructure und wissenschaftliche Einrichtungen wie das Fraunhofer IFAM, das Leibniz-IWT und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) sind im ECOMAT zu Hause.

PREVON-Netzwerktreffen 2019

Datum: Dienstag, 22. Oktober 2019
Uhrzeit: 14:00 - 18:00 Uhr
Ort: EcoMAT, Cornelius-Edzard-Straße 15, 28199 Bremen
Anmeldung: >> hier <<

Programm

14:00 – 15:00 Marktplatz
Austauschen, Netzwerken und Informieren bei Kaffee und Kuchen
Kontakt / Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

15:00 – 15:15 Begrüßung
ECOMAT e.V.

15:15 – 15:45 Fördermöglichkeiten von KMU in ZIM
Dr. Almuth Berthold, Projektträger VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

15:45 – 16:15 Netzwerkmanagement und Projektumsetzung
Best-Practice-Beispiele aus unseren Innovationsnetzwerken

16:15 – 17:00 Projekt-Ideen-Pitching
Unternehmen und Institute präsentieren ihre Projektideen (je 5 Minuten)
Kontakt / Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

16:45 – 17:15 Der High-Tech Gründerfonds: Ein starker Motor für innovative Start-ups in der Seedphase
Rabea Hennigs, High-Tech Gründerfonds Management GmbH

17:15 – 18:00 Führung durch das ECOMAT
Besichtigung der Labor- und Versuchsanlagen

ab 18:00 Uhr Get together
Austauschen, Netzwerken und Informieren bei Finger Food und kalten Getränken

Bitte melden Sie sich bis zum 15.10.2019 >> hier << für die Veranstaltung an. Für die Nutzung des Marktplatzes und Projekt-Ideen-Pitchings kontaktieren Sie bitte Patrick Zessin unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, ein spannendes Netzwerktreffen.